NATURSTROM Aktuelles

Durch die geplanten Abstandsregeln für #Windenergie​anlagen in NRW sehen zahlreiche Unternehmen das Erreichen der #Klimaziele bedroht. ⚠️
Im offenen Brief an @ArminLaschet fordern sie, ausreichend Platz für die #Energiewende bereitzustellen. Unsere PM 👉https://www.lee-nrw.de/presse/mitteilungen/brandbrief-windenergie-nicht-abwuergen/

Die Installation von #PVAnlagen auf Dächern läuft. Ein #Solarkataster zeigt nun das große Potenzial von #Fassaden zur #Solarenergie-Gewinnung. Wenn der Gebäudesektor bis 2050 #klimaneutral werden soll, müssen mehr Gebäude zur Energieversorgung beitragen. https://www.energiezukunft.eu/erneuerbare-energien/solar/solarstrom-von-der-hausfassade-birgt-grosses-potenzial/

Die Welt der #Energiespeicher ist vielfältig – ehrlich! Wir verraten, wie ihr Einsatz die #Energiewende unterstützt, warum Mehrfamilienhäuser hier bisher außen vor sind und was sich hinter dem Forschungsprojekt MELANI verbirgt. https://blog.naturstrom.de/energiewende/energiespeicher-der-zukunft/

Selbsterzeugten #Ökostrom zu speichern, ist aktuell nur im Eigenheim möglich. Wie #Energiespeicher auch in Mehrfamilienhäusern eingesetzt werden könnten, untersucht NATURSTROM nun mit Partnern aus der Forschung und Wirtschaft unter dem Namen MELANI.
https://www.naturstrom.de/ueber-uns/presse/news-detail/forschungsprojekt-startet-stromspeicher-in-mehrfamilienhaeusern-nutzen

#ErneuerbareEnergien verursachen nicht nur weniger #Kohlendioxid. Sie haben eine gute #Umweltbilanz, auch wenn Herstellung, Betrieb und #Recycling betrachtet werden. Die @EU_ENV sieht positive Effekte auf Luft- und Wasserqualität https://www.energiezukunft.eu/umweltschutz/bessere-luft-und-geringere-wasserverschmutzung/

Die Neujahrsgrüße verhallen so langsam, aber wird 2021 wirklich ein gutes neues Jahr? Bringt die anbrechende Dekade den notwendigen Aufbruch beim #Klimaschutz? Zum Jahreswechsel ziehen wir Bilanz in Sachen #Energiewende – und wagen leichten Optimismus.⬇️
https://blog.naturstrom.de/energiewende/was-geschah-und-geschieht-bei-der-energiewende-eine-bilanz-zum-jahreswechsel-2020-21/

Zumindest beim #Mieterstrom schafft das #EEG2021 deutliche Verbesserungen. NATURSTROM erwartet daher ein Wachstum bei solchen dezentralen Versorgungsmodellen und und setzt bereits die ersten #Solarstrom-Projekte auf Mehrfamilienhäusern in 2021 um. https://www.naturstrom.de/ueber-uns/presse/news-detail/eeg-2021-bringt-neue-perspektiven-fuer-den-mieterstrom-naturstrom-nimmt-projekt-in-backnang-in-betrieb

Die #goodnews des Tages: Das @EUEnvironment bestätigt wieder einmal, dass der Einsatz regenerativer Energiequellen auch Luft- und Wasserverschmutzung entgegenwirkt. #ErneuerbareEnergien sind nicht nur gut für #Klimaschutz, sondern auch für die Umwelt!

https://www.handelsblatt.com/dpa/wirtschaft-handel-und-finanzen-eu-agentur-umstellung-auf-erneuerbare-lindert-druck-auf-umwelt/26826378.html?ticket=ST-5899466-YnOLAZZV03dNRrctnXdQ-ap2

Es waren Bürger, die von Anfang an die Chancen der Erneuerbaren Energien erkannten und investierten. Inzwischen wachsen Investitionen großer Energieversorger und Banken. Für eine bessere Akzeptanz braucht es jedoch wieder mehr #Bürgerenergie. @RenewsTweet https://www.energiezukunft.eu/buergerenergie/noch-sind-buerger-die-treiber-der-energiewende/

Laut @RenewsTweet-Studie wurde und wird die #Energiewende stark von #Bürgerenergie geprägt – mit sinkendem Anteil. NATURSTROM-Chef Thomas Banning mahnt, dass wir zwar möglichst viel #Erneuerbare brauchen, #Akteursvielfalt jedoch nicht verloren gehen darf. https://www.naturstrom.de/ueber-uns/presse/news-detail/bevorzugung-von-grosskonzernen-muss-ein-ende-haben-es-braucht-wieder-mehr-akteursvielfalt-und-teilh/

Immer weniger Ökostrom-Anlagen sind in der Hand von Bürgerinnen und Bürgern. Zugenommen hat der Einfluss von Konzernen, Banken und Investmentfonds. @greenpeace_nrg @naturstrom_AG https://bizz-energy.com/studie-grossinvestoren-dominieren-zunehmend-die-energiewende

Kleine u mittlere Akteure tragen die #Energiewende. Gut, dass auch große Energiekonzerne inzwischen #Erneuerbare bauen – diese Zuspätkommer dürfen aber nicht zulasten der eigentlichen Pioniere protegiert werden. Unser Statement zur #Akteursvielfalt-Studie: https://www.naturstrom.de/ueber-uns/presse/news-detail/bevorzugung-von-grosskonzernen-muss-ein-ende-haben-es-braucht-wieder-mehr-akteursvielfalt-und-teilh/

Agentur für Erneuerbare Energien e.V.@RenewsTweet

Die Erneuerbaren befinden sich zum größten Teil in der Hand von Privatpersonen: 40% der installierten EE-Leistung befindet sich im Eigentum von Privatpersonen und Landwirt*innen. Damit bleibt die #Bürgerenergie die zentrale Säule der #Energiewende.

↪️ https://www.unendlich-viel-energie.de/studie-buergerenergie-bleibt-zentrale-saeule-der-energiewende

Load More...