Vattenfall Aktuelles

Nur rund 1.400 MW Leistung #Onshore-#Windenergie sind laut der FA Windenergie an Land im Jahr 2020 neu ans Netz gegangen. Das ist alarmierend!

Für das Erreichen der #Klimaziele wäre mindestens die dreifache Zubaumenge pro Jahr notwendig.

https://www.bdew.de/presse/presseinformationen/kerstin-andreae-zu-den-neuen-windenergie-ausbauzahlen/

Elektrifizierte Straßen laden E-Lastkraftwagen und E-Busse beim Fahren. Dies ermöglicht die Dekarbonisierung des Schwerlastverkehrs auch im Bereich von Langstreckenfahrten.

Mehr zu elektrifizierten Straßen: ➡️ https://bit.ly/361wHpF

#fossilfrei #eMobility #Verkehrswende

Fossilfreier #Wasserstoff wird eine Schlüsselrolle bei der Energiewende spielen. Er kann fossile Brennstoffe in Industrie und Transportsektor ersetzen. Unser Weg und ein Statement unseres Project Manager Industrial Decarbonisation, Reinier Waters: ⬇️ https://group.vattenfall.com/de/zukunft/wasserstoff

#GesagtGetan: Im Juni 2020 ist in #Berlin das neue Heizkaftwerk Marzahn fertig. Die Anlage gilt als Brücke in die Zukunft der Energieversorgung. Und dies mit Vorbereitung auf den Einsatz von #Wasserstoff.

#fossilfrei

In #Moorburg soll zukünftig #Wasserstoff produziert werden: Wärme Hamburg, @MHI_Group, @Vattenfall_De, @shell_germany unterzeichnen Absichtserklärung zu #Elektrolyseur. @fhh_umwelt und @HH_BWI unterstützen Projekt und Entwicklung von #HHgreenHydrogenHub. http://t.hh.de/14847126

Hamburg plant Großprojekt zur Wasserstoff-Erzeugung: Die Stadt will gemeinsam mit Partnern aus Wirtschaft und Industrie eine Elektrolyse-Anlage errichten, die durch Windkraft erzeugten Strom gespeist wird. Es wäre einer der größten Anlagen Europas. http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/klima-energie-und-umwelt/hamburg-plant-grossprojekt-zur-wasserstoff-erzeugung-17159456.html

Vor zwei Jahren hat #hamburg eine 100 Megawatt #Wasserstoff-Produktion angekündigt. Jetzt steht das Projekt und wäre bei Inbetriebnahme 2025 eines der größten Europas. https://www.handelsblatt.com/26842474.html?share=twitter @handelsblatt #hydrogen #Energiewende @Shell_Germany @Vattenfall_De

Zusammen mit @Shell_Germany, @MHI_Group, @WaermeHamburg, @fhh_umw und @HH_BWI haben wir eine Absichtserklärung über 100 MW Elektrolyse unterzeichnet. Gemeinsam wird geplant, wie #Wasserstoff in Moorburg erzeugt + genutzt werden könnte. #HHgreenhydrogenhub http://bit.ly/2Y9ObeZ

Unsere Zusammenarbeit mit dem schwedischen Kraftstoff-Produzenten #Preem geht in die nächste Phase. Gemeinsam untersuchen wir, wie der Wasserstoffbedarf von Preem mit fossilfreiem #Wasserstoff gedeckt werden kann. Näheres hier 👇. #Hydrogen #fossilfrei https://bit.ly/3p5EtGG

"Wir stellen fest, dass Kosten für fossilfreie und nachhaltige Technologien sinken. Die Preise für CO2-Emissionen steigen, gleichzeitig steigt die Nachfrage der Kunden nach CO2-freien Lösungen – und auch die Bereitschaft, dafür zu zahlen", sagt unsere CEO Anna Borg.
#fossilfrei

@StefanKaufmann zur Nationalen Wasserstoffstrategie: @AquaVentus_eV "besonders beeindruckend."
https://www.bmbf.de/de/podcast-stefan-kaufmann-zur-wasserstoffstrategie-13569.html

Was wäre, wenn Kunststoffe aus CO2 anstelle von Öl hergestellt würden? Nachhaltiges Plastik kann in naher Zukunft aus Kohlendioxid erzeugt und dann dauerhaft recycelt werden.

Erfahren Sie mehr im YouTube-Video: ➡️ https://youtu.be/Hpt6TaDjz00

#fossilfrei #CO2 #Plastik

"Die Nachfrage nach fossilfreien Produkten und Dienstleistungen nimmt zu. Großkunden mit eigenen Geschäftskunden sind inzwischen bereit dafür. Denn auch sie müssen ihr Geschäft dekarbonisieren. Hier ist Elektrifizierung häufig die geeignete Antwort." Anna Borg, CEO #fossilfrei

#GesagtGetan: Seit Mai 2018 wird in #Berlin-Köpenick die Sonne zur Wärmeproduktion genutzt. 16.500 #CO2-freie und warme Duschen können rechnerisch so gewährleistet werden. Etwa 10.000 Haushalte profitieren von nachhaltiger Solarthermie.

#fossilfrei #Solarthermie

Load More...