LichtBlick Aktuelles

Das Kernziel des #PariserKlimaschutzabkommens: die Reduzierung der Erderwärmung auf unter 2°. Reicht das? Wir meinen: Jein. Das Abkommen fördert #Klimaneutralität. Super! Aber: Das Ziel sollten 1,5° sein. Diese Aufgabe schaffen wir nur als weltweite Gemeinschaft. #DasNeueNormal

Die #STRIVE ist da! Das #Magazin für die #Businesswelt aus #Frauenperspektive. Gut, oder? Findet LichtBlick auch. Wir freuen uns, von Anfang an dabei zu sein – sowie auf inspirierende Einblicke & Blickwinkel. Jetzt entschuldigt uns. Wir lesen gerade. https://www.strive-magazine.de/

Erneuerbare jetzt auch in der #EU die Nummer 1! 38% des Stroms wurden erneuerbar erzeugt, 37% stammten aus fossilen Quellen. So langsam wird klar: #Klimaneutralität ist machbar. Also los . . .
https://bit.ly/2Y9mmDR
@AgoraEW
@EmberClimate

Immer noch ist es in Deutschland kaum möglich, einheimischen #Ökostrom direkt zu beziehen. Damit sich das ändert, engagiert sich LichtBlick in der neuen "Marktoffensive Erneuerbare Energien". Unser Ziel: Bürokratie abbauen, Energiewende beschleunigen.
https://bit.ly/3pkF2fy

Was verbindet #fcsp, #globetrotter & #BioCompany? Sie sind umweltfreundlich, innovativ & beziehen LichtBlick #GewerbeStrom. Weil #Nachhaltigkeit eine wichtige wirtschaftliche Entscheidung ist. Euer Unternehmen ist auch interessiert? Mehr Infos auf >> https://www.lichtblick.de/gewerbestrom/

Vom Büro aus das Klima retten: LichtBlick bietet #JobsMitGehalt. Mit flexiblen Arbeitszeitmodellen, Bike-Leasing, Sabbaticals oder betriebl. Altersvorsorge. Ein klares Plus für eure #Karriere. Alle offenen #Stellen findet ihr auf >> https://www.lichtblick.de/karriere/ #ApplyNow

#News: Wir versorgen die Stadt #Köln mit 100 % Strom aus erneuerbaren Energien. Bis Ende 2023 werden 2.840 städtische Gebäude mit rund 120 Millionen Kilowattstunden pro Jahr beliefert. Ein starkes Signal für funktionierenden Wettbewerb im Strommarkt. >> http://bit.ly/LichtBlickKöln

Obwohl die Wechselwilligkeit in Punkto #Stromanbieter generell sinkt, steigt die Akzeptanz von #Ökostrom. Vor allem in der jungen "Fridays For Future"-Generation. Ein 2-Personen-Haushalt kann so 1 Tonne CO₂ einsparen. Aktuelle Infos dazu >> https://bit.ly/WechselZuÖkoStrom

Neue Umfrage von @RenewsTweet: 9 von 10 Bürger*innen unterstützen den Ausbau #erneuerbarer Energien. Überraschung: Im Umfeld von Solar- oder Windparks ist die Akzeptanz höher (!) als in Gebieten ohne Erneuerbare.
https://bit.ly/35oIBK2

#klimaziel 2020 erreicht, #Ökostrom die neue Nummer 1. Wird jetzt alles gut? - Nein! Wir brauchen viel mehr Wind- und Solarstrom, um klimaverträglich aus der Krise zu kommen. 75 Prozent Ökostrom bis 2030 müssen her.
https://bit.ly/3omtckV
@AgoraEW

Corona hat vieles verändert, nur nicht die #Klimakrise. Ausgerechnet 2020 hat der CO₂-Gehalt der Atmosphäre den bisher höchsten gemessenen Wert erreicht. @RPleschka wirft einen Blick auf das, was alle beschäftigt hat. Und beschäftigen wird. #Klimareporter https://www.klimareporter.de/deutschland/ohne-kleingeist-auch-die-naechste-krise-meistern

2020 hat auch Positives hervorgebracht: Wir haben 260.000 neue Heizstromkunden übernommen, die nun mit sauberem ÖkoStrom heizen. Und unsere neue FahrStrom-App sorgt flächendeckend für transparente und faire Preise beim Laden. In diesem Sinne: #HappyNewYear 🥳

Ein Fest der Dankbarkeit – das ist #Weihnachten. So wie wie grüne Energie für LichtBlick steht. Weil wir an morgen denken. Und künftigen Generationen einen lebenswerten Planeten überlassen möchten. Also lasst uns alle gemeinsam etwas verändern. #MerryXmas #DasNeueNormal

2020 heißt es leider: "Staying home for christmas". Was uns Menschen schützt, hilft auch der Umwelt. Denn: weniger Verkehr = weniger schädliche #Emissionen. Und wenn die Reise unvermeidlich ist, wird sie dank #FahrStrom zu einem grünen Geschenk für alle. #Zusammenhalten

What a year! Wir schauen zurück und sind dankbar für alle, die gemeinsam durchgehalten haben. Und die unsere Mission unterstützen, #Klimaneutralität auf die Agenda zu setzen. Wir wünschen allen LichtBlickenden eine entspannte und gesunde Weihnachtszeit. #StrongerTogether

Ein Lichtblick zum Jahresausklang: Laut #AGEB haben weniger Energieverbrauch und mehr #Erneuerbare die Freisetzung von #CO2 im Jahr 2020 um 12 Prozent schrumpfen lassen. Der Grund war vor allem Corona, doch auch die Energiewende wirkt.
https://bit.ly/385jH2k
@handelsblatt

Es ist nie zu spät, um als #Unternehmen den ersten Schritt zu gehen und auf grüne Energie zu setzen. Vor allem, wenn #Wechseln so einfach ist wie bei LichtBlick #GewerbeStrom. Einfach das #Kontaktformular ausfüllen und Angebot einholen. > https://www.lichtblick.de/gewerbestrom/

"Wir richten unseren Blick in die Zukunft." Im Interview mit @klassikradio erklärt Constantin von Eis unsere Mission: "Neben #ÖkoStrom und #ÖkoGas entstehen neue Lösungen rund um #Solarenergie, #EMobilität und #Energiemanagement. > https://www.klassikradio.de/beste-adressen/das-neue-normal

Dem neuen #EEG fehlt es an Mut und Vision. Die Chance für einen neuen Ökostrommarkt hat die GroKo vertan. Gut, wenn es bei #Solaranlagen jetzt doch nicht so schlimm kommt. Aber die großen Fehler bleiben: zu niedrige Ausbauziele, zu viel Bürokratie.

#Elektromobilität – welche Fallstricke an öffentlichen #Ladesäulen lauern berichtet @hrfernsehen mit Lösungsideen von @peteraltmaier und @LichtBlick_de https://www.hr-fernsehen.de/sendungen-a-z/mex/sendungen/elektro-auto--welche-fallstricke-im-alltag-lauern,video-138932.html

Load More...