VERBUND Aktuelles

Wir freuen uns mit unseren Gästen @markus_soeder und @ThorstenGlauber über Bayerns neuestes Flusskraftwerk, dass wir in vier Jahren komplett erneuert haben. Glück auf für Jettenbach-Töging und Strom aus #Wasserkraft für 200.000 Haushalte!
https://www.verbund.com/de-at/ueber-verbund/news-presse/presse/2022/09/30/inbetriebnahme-toeging

Lesenswertes Interview mit @JosephEStiglitz im @derStandardat
"Europa sollte jedenfalls kriegswirtschaftliche Anstrengungen setzen, um grüne Energien zu mobilisieren."
https://www.derstandard.at/story/2000139376586/us-oekonom-joseph-stiglitz-inflation-resultiert-aus-wirtschaftlichen-flaschenhaelsen

#TagderFluesse: #Wasserkraft ist Grundlage unserer Stromversorgung. Das bedeutet große Verantwortung. Wir sind stolz auf unsere Erfolge bei der Renaturierung, besonders auf unsere Partner-Projekte an Donau und Inn- und haben noch viel vor. @lifeprogramme
https://to.verbund.com/3ReYGXv

„Eigentlich sollte jede:r in einer Gemeinde stolz sein, wenn eine Anlage in der Nähe steht, die soziale Sicherheit für die Zukunft bringt“, sagt Karl Heinz Gruber @verbund über #NIMBY und die Akzeptanz des #erneuerbaren Ausbaus beim #OEKongress

#EUStateAid #EUGreenDeal #IPCEI Commission 🇪🇺approves up to €5.2 billion of public support by thirteen Member States for the second Important Project of Common European Interest in the hydrogen value chain ⬇️
https://ec.europa.eu/commission/presscorner/detail/en/ip_22_5676

Strom aus #erneuerbaren: Wie kommen wir gemeinsam ans Ziel? Das diskutieren Karl Heinz Gruber @verbund, Karlheinz Kopf @WKOe, Gerhard Marterbauer @deloitteAT, Martina Prechtl-Grundnig @ErneuerbareEOE und Rupert Dworak beim #OEKongress: http://energiekongress.at

5,4,3,2,1 der nachhaltige Strom fließt sicher aus Niederösterreich in die Welt. Danke für d gute Zusammenarbeit im Sinne der #Energiezukunft an @evnergy, das Land NÖ, das Netz NÖ und die Gemeinde Zaya. Mehr dazu hier: https://bit.ly/3Dz030n
#Erneuerbare #SichereStromversorgung

Heli Spindler von https://www.powerbot-trading.com erklärt, dass #WienEnergie „hedged weil das nicht zu tun wäre Wahnsinn und pure Spekulation“. Außerdem warum Merit Order das effizienteste System ist. Goldene Ressource für die, die gefährliches Halbwissen verbreiten… https://twitter.com/monikaturyna/status/1565238458351771648

Monika Köppl Turyna @monikaturyna

Wer Stromhandel verstehen möchte hier hineinhören 👇

⁦@TrendingTopicsA⁩

Margin Call & Merit Order: Wir durchleuchten den Stromhandel https://www.trendingtopics.eu/margin-call-merit-order-wir-durchleuchten-den-stromhandel/

Eine weitere gute Erklärung zur technischen Abwicklung von Stromgeschäften von @axpo
https://www.axpo.com/ch/de/ueber-uns/magazin.detail.html/magazin/energiemarkt/So-funktionieren-Absicherungen-an-den-Energiemaerkten.html

Hervorragende Diskussion mit kompetenter Expert:innenrunde. #RunderTisch erläutert die komplexen Mechanismen am Strommarkt.
@vollenergie @monikaturyna
Zum Nachsehen 👇
https://to.verbund.com/3B2glx3

Nachgehört: CEO Michael Strugl im ausführlichen Interview @oe1journale vom Samstag:
🔊 https://oe1.orf.at/player/20220827/688103/1661595513000

Wir haben nachgefragt und erfahren: für Anleihen und Kredite muss man Zinsen zahlen.
Der Kern des Problems liegt aber nicht in der Finanzkraft, sondern in den Genehmigungsverfahren. Beispiel gefällig?
https://kurier.at/chronik/oesterreich/geplantes-wasserkraftwerk-stegenwald-wird-konkreter/402123444

Michael Strugl: Wir brauchen Flächen, schnelle Verfahren. Es scheitert auch nicht am Know-how, denn wir wissen, wie man Kraftwerke und die notwendige Infrastruktur baut. Es scheitert am fehlenden Willen, das umzusetzen. #EFA22 @forumalpbach @derbrutkasten
https://to.verbund.com/3PW9jOq

Wir stellen vor: #SolarButterfly - ein autarkes, solar betriebenes Tiny House 🦋🏠
👉 Im Herbst kommt SolarButterfly Lars nach Österreich. Als Goldsponsor unterstützen wir diese Initiative auf der Österreich-Tour.
: https://solarbutterfly.org/
#KraftderWende #klimaschutz

Die Unterlage zu unserer heutigen Halbjahres #BilanzPK 2022 gibt es hier zum Download: 👇
https://to.verbund.com/3zb2xy1

CEO Strugl: Die VERBUND-Dividende wird für die Republik Spielraum für Entlastungsmaßnahmen schaffen. VERBUND wird rund 1 Mrd. € dazu an die Republik abliefern. Der Investitionen in die heimische Erzeugung wird die Abhängigkeit von Importen verringern. #BilanzPK

CFO Kollmann zu den Verwerfungen am Markt: Die gesamte Branche hat mit dem Problem der Absicherung bei Strompreisen zu kämpfen. Die Sicherheitsleistungen sind durch den Preisanstieg eine Herausforderung für die Liquidität. VERBUND hat Reserven von 4 Mrd. € geschaffen. #BilanzPK

CEO Strugl bei der (rein virtuellen) #BianzPK zum Halbjahr 2022: VERBUND wird eine Sonderdividenden von 400 Mio. EUR vorschlagen und 3,1 Mrd. € in Netze, Speiche und Erneuerbare investieren. Erweiterung und Effizienzsteigerung bestehender Kraftwerke hat dabei Priorität.

Heute ab 9 Uhr: unsere Online-Pressekonferenz zum Halbjahresergebnis 2022 #bilanzPK
Zum Stream: 👉 https://www.verbund.com/de-at/ueber-verbund/news-presse/pressekonferenz

CEO Michael Strugl im Interview mit @oe1journale zu Gaspreis-Schock im Strommarkt und einem vorsichtigen Ausblick auf den Winter.
🔊 https://oe1.orf.at/player/20220728/686437/1658988233000

Frisch eingetroffen: unsere Halbjahresbilanz für 2022: Gute Ergebnisentwicklung aufgrund gestiegener Großhandelspreise für Strom. EBITDA stieg um 110,5 % auf 1.378,9 Mio. €. Konzernergebnis stieg um 151,8 % auf 817,1 Mio. €.
Details: https://to.verbund.com/3S9gzJe

LIVE #Paneldiskussion morgen 17:00 Uhr: ➡️ CEO Michael Strugl diskutiert mit Fachexpert:innen zu: "Energiewende - aber sicher!" https://to.verbund.com/3Rd88vS #diekraftderwende

🚨 Wiener Gasturbine für Wasserstoff vorbereitet!
Erstmals weltweit wird eine Gasturbine dieser Größe darauf vorbereitet, dass Wasserstoff beigemengt werden kann.
Gemeinsam mit @Siemens_Energy & @verbund & @RheinEnergie setzen wir das im Kraftwerk Donaustadt um 👷‍♂️
🧵

We are proud, that we could present our Toeging #hydropower as one of the Power+Plant projects at #PS22 @eurelectric
Find our more 👇
https://www.eurelectric.org/powerplant/case-studies/verbund/

"10 Minutes of Innovation" mit CEO Strugl beim #4Gamechangers
Kohle ist ein Notverband, #Wasserstoff ist Gamechanger.
@4gamechanger
Zum Nachschauen im Liveblog: https://to.verbund.com/39WgOpB

Die Energiezukunft braucht uns ALLE! Am Ausbau erneuerbarer Energie führt kein Weg vorbei. Für dieses Ziel müssen alle an einem Strang ziehen!
Lesen Sie in unserem #Energiezukunftjetzt-Resort von
@derStandardat fünf Punkte, die es dafür braucht: https://www.derstandard.at/story/2000136750335/die-energiezukunft-braucht-alle

VERBUND wird im Rahmen des Projekts LIFE Blue Belt Danube Inn bis 2027 die ökologische Durchgängigkeit von Rumänien bis Rosenheim wieder möglich machen. Mehr auf S. 18 https://hydro.zek.at/hydro/print-2/

VERBUND-CEO Michael Strugl betont, dass #Kohle als Energieträger in Österreich keine Renaissance erleben wird.
Mehr dazu:
https://www.verbund.com/de-at/ueber-verbund/news-presse/presse/2022/06/22/verbund-kohle-mellach

Wie steht es um den #Erneuerbaren-Ausbau in Österreich? Was brauchen wir um die #Klima- und #Energieziele zu erreichen? Zahlen und Fakten dazu jetzt in der Pressekonferenz mit Michael Strugl und @vollenergie: https://oesterreichsenergie.at/stream
#EnergiezukunftJETZT

Das Wichtigste am Pride Month ist nicht, dass wir unser Logo in Regenbogenfarben tauchen sondern, die positive Energie dieses Monats zu nützen. VERBUND steht für Chancengleichheit und Diversität. 👉 Wir bekennen uns täglich zu einer gleichberechtigten Zukunft.

@michaelstrugl, @verbund-Chef und Präsident @oeenergie, mit Verbund-Vorstand Achim Kaspar zu Besuch bei Bauarbeiten für APG-Salzburgleitung: „Wer #Energiewende sagt, muss auch Netzausbau sagen.“ (1/2)

Ihre Dissertation/Abschlussarbeit für Uni, FH oder HTL befasst sich mit einem energierelevanten Thema? Dann nutzen Sie Ihre Chance zur Auszeichnung Ihrer Arbeit mit dem Österreichs Energie-Preis! Alle Informationen zur Einreichung: https://tinyurl.com/4cmevzum

Happy #worldfishmigrationday 2022! 🐟🥾Austria´s second largest fishpass is completed!
Want more? 👉 https://www.life-network-danube-plus.at/en-at/news
@fishmigration #LIFEis30 @LIFEprogramme

Der erste Schritt lautet: Wo soll das alles hinkommen? Die Priorität liegt also bei den verfügbaren Flächen für Enerneuerbare, so Michael Strugl zum Abschluss beim #Morgengespräch. Herzlichen Dank an unsere Gäste für die Diskussion!

Als ausgewiesener Stehplatzfan outet sich @alge_t im Schlusswort „Wir sind in der Nachspielzeit bei 0:2, wir müssen Energie einsparen und Erneuerbare ausbauen, dann schaffen wir die zwei Tore noch aufzuholen.“ So geht Support! #Morgengespräch

Landesrat Heinrich Dorner: Es geht nicht nur um Eignungszonen, sondern auch um Ausschluss-Zonen. Im Burgenland 40% Naturschutzflächen. Das muss zum Beginn des Prozesses definiert sein, um Transparenz zu schaffen. #Morgengespräch

Man kann es nicht jedem recht machen und es gilt abzuwägen, was schwerer wiegt. Man kann sich um diese Entscheidung nicht herumschwindeln, so CEO Strugl zum Konflikt zwischen Artenschutz und Ausbaudruck. #Morgengespräch

CEO Strugl: Niemand will derartige Strompreise haben, auch nicht Stromerzeuger wollen unheimliche Auswirkungen auf die Gesellschaft. Daher ist der Ausbau Erneuerbarer der einzige Weg zu günstigen Strompreisen #ceterumcenseo #Morgengespräch

Ein Grundproblem ist die Ausstattung der Genehmigungs-Behörden zu Verfahrensabwicklung, bringt es Martina Prechtl-Grundnig @erneuerbareeoe auf den Punkt.
Manche Bundesländer nehmen sich aus der Windkraft heraus. „Das geht einfach nicht.“ #Morgengespräch

VERBUND macht hohe Gewinne- was machen Sie mit diesem Geld? CEO Strugl: Von dem Gewinn geht je die Hälfte in die Dividende an die Republik und in den Ausbau von Erzeugung, Netz und Speicher. Aber wir brauchen Projekte, Fläche und Genehmigungen #Morgengespräch

LR Heinrich Dorner, wie schafft es das Burgenland? Büger:innen wurden vielfältig abgeholt. Zudem wird der EE-Ausbau seit 20 Jahren vorangetrieben, was ein positives Stimmungsbild bringt. Jetzt ist ein neues Stichwort dazu gekommen: Unabhängigkeit. #Morgengespräch

Wie geht Deutschland mit dem Föderalismus-Hindernis um? Schwencke @bdew_ev: So ganz ist es in der Tat noch nicht ausgeräumt. 2% Fläche soll jedes Bundesland zur Verfügung stellen. Artenschutz und Genehmigungen sind noch föderale Hürden, wo es Vereinheitlichung braucht.

Martina Prechtl-Grundnig @erneuerbareeoe Was mir im #Osterpaket fehlt, sind die anderen Technologien. Fokus liegt auf Wind und PV, aber nicht zu vergessen: die #Wasserkraft und Biomasse und Methan. #Morgengespräch

CEO Strugl: Deutschland hat schnell reagiert. Was wir seit längerem anmahnen: dass wir hier einen beschleunigten Ausbau der Erneuerbaren, Netze und Speicher brauchen. Das hat Deutschland mit dem Osterpaket vorgelegt. #Morgengespräch

Zum Abschluss des "Schnellgalopps" von Tilman Schwenke: die Rolle und Bedeutung von Gas, aus Sicht des @bdew_ev hätte ein Boykott verheerende Folgen für die Deutsche Industrie und Gesellschaft #Morgengespräch

Atemberaubendes Tempo beim Beitrag von Tilman Schwencke zum #Osterpaket @bdew_ev : von Flugsicherung, Drehfunkfeuer bis zum Rotmilan. Hängen bleiben griffige Formulierungen: „Es geht darum, den Artenschutz und den Windausbau endlich mit einander zu vereinen.“
#Morgengespräch

Tilman Schwencke @bdew_ev eröffnet das #Morgengespräch mit einer Übersicht über die ambitionierten Ausbauziele in Deutschland
"Wir arbeiten von morgens bis abends an den Gesetzesformulierungen zum #Osterpaket"

Load More